Wir entdecken Deutschland – Garmisch-Partenkirchen #1

By
In Reisen

Der Sommer hat begonnen und so langsam nimmt auch mein Leben wieder fahrt auf. Nachdem wir in den letzten Wochen nun schon fleißig die Weichen für unsere neuen beruflichen Wege gelegt haben, kann ich es kaum abwarten endlich voll durchzustarten. Der Blog macht den Anfang. Das alte Layout war ich mal wieder über und was Neues musste her. Ich wollte es etwas cleaner haben, die Bilder sollten mehr im Mittelpunkt stehen. Fürs Erste bin ich zufrieden, mal sehen was ich hier und da noch pimpen kann.

Dann hieß es für uns in der letzten Woche erstmal ab in den Urlaub. Den ersten des Jahres und nach vielen stressigen Wochen und arbeitsreichen Wochenenden, an denen wir nur selten mal richtig abschalten konnten, hatten wir das auch wirklich verdient. Die Ferienwohnung hatten wir schon vor einigen Monaten gebucht. Zu der sind wir eigentlich mehr oder weniger durch einen Zufall gekommen. Als wir gerade bei Fewo surften und nach dem passenden Ort für unseren Entspannungsurlaub suchten, klickte ich einfach eine von den vorgeschlagenen Wohnungen an und landete damit direkt einen Treffer. Super schön eingerichtet, mit allem Schnick Schnack den man so braucht um die Wohnung eine Woche lang nicht zu verlassen. Als wir dann schauten wo die Wohnung eigentlich liegt, war das auch erstmal eine Überraschung: Garmisch-Partenkirchen. Ein Ort den wir wahrscheinlich erstmal nicht für unseren Urlaub in Erwägung gezogen hätten. Aber die Ferienwohnung war so schön, das es uns eigentlich egal war wo sie nun liegt. Also ließen wir uns auf das kleine »Experiment« ein und planten unseren Urlaub in Garmisch-Partenkirchen.

So machten wir uns vergangenen Montag sehr früh auf den Weg, denn schließlich hatten wir knapp 6 Stunden Autofahrt vor uns. Mit ausreichend Snacks und Knabbereien für die Fahrt waren wir ausgestattet und so sind wir losgefahren. Nach knapp 5 Stunden Fahrt kamen so langsam die Alpen in Sicht und ich war echt beeindruckt. Solche Berge hatte ich bis jetzt nur auf der Käsepackung gesehen!

Landstraße_Alpen

In Garmisch-Partenkirchen angekommen, bezogen wir erstmal unsere wunderschöne Ferienwohnung mit Blick auf die Zugspitze o.O Und auch weiterhin hielt die Wohnung was sie versprochen hat und bei uns blieben keine Wünsche unerfüllt. Nach der langen Fahrt haben wir natürlich erstmal die Füße hochgelegt und uns für einen kurzen Moment Ruhe gegönnt, bevor wir den örtlichen Supermarkt geplündert haben. Praktischerweise war nur ein paar Gehminuten von unserer Ferienwohnung entfernt ein Biosupermarkt, den wir sogleich aufsuchten. Ich liebe Bio Supermärkte, vorallem weil wir in Köln so selten in welche gehen, weil es in unserem Viertel nur einen kleinen gibt, an dem wir normalerweise auf unserer Einkaufstour gar nicht vorbei kommen. Dort ist immer alles so schön bunt und toll verpackt, ich liebe das einfach.

Nachdem wir dann am nächsten Tag mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag gestartet sind, ging es am Nachmittag zur Partnachklamm. Eine von vielen Sehenswürdigkeiten die Garmisch zu bieten hat. Zum Glück hatte es auch mal für ein paar Stunden aufgehört zu regnen, so dass wir nach einer kurzen Autofahrt, unsere kleine Wanderung zur Partnachklamm beginnen konnten.

Garmisch-Partenkirchen

Natur_Bayern

Natur_Bayern

Nach ca. 20 Minuten kamen wir an der Partnachklamm an und zahlten 4€ Eintritt, was ich echt fair fand. Durch einen kleinen Höhleneingang kommt man in die Klamm und läuft dann auf einem 700m langen Weg an der Felswand entlang. Hier ist etwas Vorsicht geboten, denn es ist nass, von vielen Seiten und ab und zu dunkel und besonders große Menschen müssen ab und zu mal ihren Kopf einziehen 😛 Aber das Naturspektakel was man dann zu sehen bekommt ist wirklich einmalig. Eine schmale Felsspalte, durch die das Wasser nur so durch donnert und man nicht mal mehr das Wort seines gegenüber versteht, weil es so unglaublich laut ist. Wasser tropft von oben den Fels herab und bildet kleine Wasserfälle, einfach wunderschön. Immer öfter muss ich mir eingestehen, das es auch in Deutschland wirklich tolle Gebiete gibt, die wir bis jetzt noch nicht erkundet haben. Komischerweise zieht es einen meistens immer erstmal ins Ausland obwohl das eigene Land mindestens genauso viel zu bieten hat. Für die Zukunft haben wir uns aufjedenfall vorgenommen auch Deutschland noch intensiver zu entdecken!

Partnachklamm_Bayern

IMG_2222_kl

Was sind eure Lieblingsurlaubs Ziele in Deutschland? Wo wart ihr schon mal und könnt es aufjedenfall weiter empfehlen? Über Tipps würde ich mich sehr freuen!

Anne
Anne
Ich liebe die Fotografie und bin dieser Leidenschaft schon seit mehr als 7 Jahren verfallen. Auf diesem Blog möchten Hendrik und ich, unsere Fotografien aus Arbeit und Alltag mit euch teilen.
Recommended Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

Top 2014-08-08 21.17.17Innsbruck

shop giay nuthoi trang f5Responsive WordPress Themenha cap 4 nong thongiay cao gotgiay nu 2015mau biet thu deptoc dephouse beautiful