Amsterdam – We miss you!

By
In Reisen

Ihr Lieben,

schon lange lange wollte ich euch ja die Fotos von Amsterdam zeigen. Natürlich ist wie immer andauernd etwas dazwischen gekommen. In einem früheren Post hatte ich ja schon mal erwähnt das ich meine Festanstellung gekündigt habe und wir uns Selbstständig machen. Und dabei hatten wir natürlich alle Hände voll zu tun. Büroräume suche, renovieren, einrichten und endlich anfangen an eigenen Projekten zu arbeiten. Das alles hatte natürlich erstmal Vorrang. Aber so langsam pendelt sich alles ein, wir haben erste Kunden, erste Projekte und fühlen uns in unserem neuen (alten) Team pudelwohl. Da bleibt für mich also auch mal wieder etwas Zeit übrig um mich um den Blog zu kümmern und da stehen die Amsterdam Bilder schon lange auf der Warteliste.

_1020881

Im Mai war es dann also endlich soweit. Über ein verlängertes Wochenende fuhren wir gemeinsam mit meinen Eltern nach Amsterdam. Ich hatte mich schon so lange darauf gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Wir hatten eine bezaubernde typisch holländische Ferienwohnung direkt am Kanal und das Wetter war fabelhaft um den ganzen Tag durch die Straßen zu schlendern.

Nachdem wir Amsterdam beim letzten Mal immer nur für ein paar Stunden erkunden konnten, weil wir eigentlich Campingurlaub in Zandvoort gemacht hatten, hatten wir nun alle Zeit der Welt um die kleinen Gässchen und belebten Plätze ausgiebig zu erkunden. Und ich muss sagen, das sich ich mich noch mehr in Amsterdam verliebt habe und es nach London definitiv eine meiner absoluten Lieblingsstädte ist.

_1020838

Ich finde das Lebensgefühl dort ist einfach ganz besonders, man fühlt sich so unbeschwert, einfach weil einem die Menschen dort auch dieses Gefühl vermitteln. Eine Stadt in der das pure Leben tobt, es aber an jeder Ecke ein nettes Plätzchen zum Verweilen gibt, zum Entspannen, zum Wohlfühlen und Loslassen. Eine Stadt in der ich mir vorstellen könnte auch mal eine Weile zu leben. Ganz besonders angetan haben es mir ja die ganzen kleinen Lädchen mit ihren vielen bunten Verpackungen, die alle nach mir gerufen haben. Ich bin ja so ein Verpackungs-Addict. Hauptsache etwas ist schön verpackt und schon landet es in meinem Körbchen.

_1020899

_1020908

_1020920

_1020950

Glücklicherweise haben wir dank unseres Wohnortes hier in Köln eine ziemlich kurze Anreise und deswegen steht einem weiteren baldigen Besuch in Amsterdam zum Glück nichts im Weg. Gerne würde ich die Stadt auch mal im Winter besuchen, wenn es früh dunkel wird und die Grachten und Straßen alle schön beleuchtet sind! Das stelle ich mir wirklich wunderschön vor.

Amterdam – We miss you!

Anne
Anne
Ich liebe die Fotografie und bin dieser Leidenschaft schon seit mehr als 7 Jahren verfallen. Auf diesem Blog möchten Hendrik und ich, unsere Fotografien aus Arbeit und Alltag mit euch teilen.
Recommended Posts
Showing 5 comments
  • Jenni KuneCoco
    Antworten

    Bin ja auch großer Amsterdam-Fan und war schon wieder viel zu lange nicht dort. Hach, Fernweh. <3

  • Nina
    Antworten

    Ich war noch nie in Amsterdam, aber wollte da schon immer mal hin und du hast es mir jetzt auch sehr schmackhaft gemacht 😉

    Liebe Grüße,
    http://ganzbesonders.blogspot.de

  • Paleica
    Antworten

    ich war ja leider nur ein paar stündchen in amsterdam, habe mich aber auch instant in die stadt verliebt, weil einfach das flair ein ganz besonderes ist. eine grachtenfahrt bei dunkelheit stand am programm und war ganz zauberhaft!

    • Anne
      Antworten

      Ohhh ja, eine Grachtenfahrt haben wir auch gemacht, bei gefühlten 36° im Schatten 😀
      Aber es war trotzdem super toll <3 So schööön!

  • Christine
    Antworten

    Ich möchte echt schon lange mal nach Amsterdam. Wir musste vor ein paar Jahren kurzfristig einen Trip dorthin absagen und seit dem möchte ich den wiederholen. Sollte ich echt in Angriff nehmen. Auf Fotos gefällt mir die Stadt immer so richtig.

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

Top BeitragsbildAmerika_669--

shop giay nuthoi trang f5Responsive WordPress Themenha cap 4 nong thongiay cao gotgiay nu 2015mau biet thu deptoc dephouse beautiful